Deraeocoris flavilinea

Lateinischer Name:

Deraeocoris flavilinea

Deutscher Name:

Familie:

Weich- oder Blindwanzen (Miridae)

Größe:

6 – 7,5 mm

Vorkommen:

Sträucher

Erkennungsmerkmale:

Halsschild dunkelbraun; am hinteren Rand hell gerändert; Schildchen dunkelbraun, klein, an den Seiten mit hellem Rand versehen;  Vorderflügel durchweg braun, an den Spitzen rötliche Flecken; Fühler hell und dunkel geringelt.

Sonstiges:

Räuberisch von Blattläusen lebend