Nysius senecionis

Lateinischer Name:

Nysius senecionis

Deutscher Name:

Greiskraut-Bodenwanze

Familie:

Boden-, Lang- und Samenwanzen

Größe:

4 - 4,5 mm

Vorkommen:

An verschiedenen Greiskräutern (Senecio-Arten)

Erkennungsmerkmale:

Kopf und Körper in unterschiedlichen Grautönen; Aussenrand der Vorderflügel etwa in Höhe der Schildchenspitze plötzlich nach aussen gebogen, unbehaart; Wangenplatten seitlich unter dem Kopf in ganzer Länge etwa gleich hoch, das Ende des Kopfes nicht erreichend; erstes Glied der Hinterfüße etwa so lang wie das zweite und dritte zusammen.

Sonstiges:

Von heimischen auf zwei neu eingebürgerte, fremdländische Greiskräuter als Wirtspflanzen in höheren Individuen-Dichten umgestiegen.

_Nysius senicionis Bauch