Orsillus depressus

 

Lateinischer Name:

Orsillus depressus

Deutscher Name:

Familie:

Lang-, Boden- und Samenwanzen (Lygaeidae)

Größe:

7 – 8,5 mm

Vorkommen:

Scheinzypressen, Lebensbäume, Wacholder

Erkennungsmerkmale:

Kopf länger als 1. Fühlerglied; 4. Fühlerglied keulenartig verdickt; Halsschild punktiert; schmaler, leicht gestreifter Rand um den Hinterleib.

Sonstiges:

Pflanzensauger;  Tarnkünstler; mediterrane Art, die erst seit 1971 in Deutschland bekannt ist.