Rhabdomiris striatellus
x Rhabdomiris striatellus

Lateinischer Name:

Rhabdomiris striatellus (Calocoris striatellus

Deutscher Name:

Eichen-Schmuckwanze

Familie:

Blind- oder Weichwanzen

Größe:

7 – 8,4 mm

Vorkommen:

Eichen

Erkennungsmerkmale:

Auf dem grünlich-gelben Halsschild vier dunkle Flecken, darunter dunkler Rand, gelb gesäumt; Schildchen gelb, dunkel gesäumt; Flügel dunkelgrundig, versehen mit schmalen gelben Längsstreifen, Außenecken hell gezeichnet

Besonderheiten: